Aktuelles

Eingetragen bei: Uncategorized | 0

Stand: 24.06.2020

  • Aktuelles: beim Betreten der Kirche bitten wir Sie, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen bis Sie auf dem Platz sind; dann dürfen Sie diese abnehmen. Außerdem sollten Sie sich die Hände desinfizieren und ein eigenes Gesangbuch mitbringen.

  • Aussegnung: diese bieten wir (Diakon Franz Schindler und Pfarrer Joachim Pollithy) nach wie vor an; ich bitte Sie aber, so wenig Angehörige wie möglich dazu einzuladen, um Ansteckungen zu vermeiden. Ob dies in den Seniorenheimen möglich ist, muss jeweils geklärt werden.

  • Beerdigung: bitte erkundigen Sie sich im Pfarrbüro nach den geltenden Bestimmungen.

  • Beichte oder Gespräch: ist außerhalb des Beichtstuhles im persönlichen Gespräch mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich.

  • Bücherei: dort heißen unsere Ehrenamtlichen Sie (wieder) herzlich willkommen; die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte unserer homepage oder den Aushängen.

  • Ehe- Familien und Lebensberatung: Bitte erkundigen Sie sich telefonisch unter Tel.-Nr. 09 06 / 21 21 5, ob die BeraterInnen zur Verfügung stehen.

  • Erreichbarkeit: wir (die Hauptamtlichen) sind erreichbar über das Telefon und per email. Der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört. Falls ich (Pfarrer) nicht im Haus bin, erfahren Sie durch den Anrufbeantworter meine Handynummer oder die von Diakon Franz Schindler.

  • Erstkommunionen: die Eltern haben inzwischen mehrere Terminvorschläge bekommen, d.h. es gibt mehrere kleine Feiern. Die Termine entnehmen Sie bitte zu gegebener Zeit dem Georgsboten.
  • Firmung: Bischof Bertram hat zugesagt, diese bei uns zu halten. Ein Termin wurde vereinbart und den Firmlingen mitgeteilt.

  • Geburtstagsbesuche: der Caritashelferkreis gratuliert den Jubilaren bis auf Weiteres lediglich telefonisch, wenn die Nummer bekannt ist. Ich bitte um Verständnis!

  • Gespräche: wir – Monika Gröner, Lena Schöllhorn, Diakon Franz Schindler und Pfarrer Joachim Pollithy – stehen Ihnen nach Absprache gern zur Verfügung; bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit.

  • Gottesdienste: bitte entnehmen Sie Zeit und Ort dem Georgsboten.

  • Hausgottesdienste: auf der Internetseite unseres Bistums finden Sie diese für das persönliche Gebet zu Hause.
  • Intentionen: die ausgefallenen Intentionen holen wir selbstverständlich nach. Wenn Sie diesen Gottesdienst mitfeiern möchten, sprechen wir die Termine ab.

  • Kindergarten: Bitte erkundigen Sie sich auf der homepage des Kindergartens (www.kindergarten-dinkelsbuehl.de). Bei weiteren Fragen bzw. Notfällen können Sie unter den dort veröffentlichten  Telefonnummern anrufen.

  • Kirche: diese ist wie gewohnt offen für das persönliche Gebet.

  • Krankensalbung: diese sind wieder möglich.

  • Pfarrbüro: das Pfarrbüro ist wieder geöffnet; vorzugsweise bitten wir Sie um telefonischen oder schriftlichen Kontakt. Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem Georgsboten.nehmen Sie bitte dem Georgsboten.

  • Sozialstation: Die Sozialstation ist wie gewohnt einsatzbereit. Bei Fragen erkundigen Sie sich bitte unter Tel.-Nr. (09851) 25 51.

  • Telefonseelsorge: (ohne Vorwahl 116 123) jede/r kann dort rund um die Uhr anrufen; Anonymität und Vertraulichkeit sind garantiert.

???? bitte anrufen oder mailen, wenn wir etwas vergessen haben!


Unter folgenden Links finden Sie aktuelle Gottesdienste und andere Angebote im Internet:

Lifeübertragungen, Videos, Audio

Online-Gemeinschaften:

Apps:

  • Click to Pray
  • App2heaven